PRODROMUS Konstanz

"Ein Maler ist verloren, wenn er sich findet", Max Ernst (2.4.1891-1.4.1976)

Willkommen bei PRODROMUS Konstanz

Wir freuen uns über Ihren Besuch und wünschen Ihnen viele inspirierende Eindrücke. Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie über unsere Aktivitäten.

PRODROMUS Konstanz wurde von Johannes Hartmann in Zusammenarbeit mit der von Anna Hartmann und Claude Forget im Jahre 1998 aufgebauten Galerie PRODROMUS Paris gegründet und begann seine Ausstellungsaktivitäten im Sommer 2015 mit der Ausstellung „Kunst & Technik“ mit dem Künstler Patrick Rocard aus Angers in Frankreich. Im Juli 2016 folgte die Ausstellung "SUCHEN & (ER)FINDEN" mit dem Künstler Johannes Braig aus Stuttgart.

In dem neu erbauten Wohn- und Geschäftshaus in der Turmstrasse 8 in Konstanz werden zukünftig auf 4 Etagen mit einer Gesamtwandfläche von ca. 40 Metern sowie auf einer 2 Meter breiten und 13 Meter hohen Wand 2-4 Ausstellungen pro Jahr mit zeitgenössischer Malerei, Skulptur, Graphik und Fotografie von Künstlern insbesondere aus Frankreich und Deutschland gezeigt. 

  

PRODROMUS bedeutet soviel wie „Vorläufer“. Im englischen Sprachraum wird es in der Naturwissenschaft verwendet für Vorpublikation oder Vorsymptom.







PRODROMUS Konstanz in der Turmstraße 8 in Konstanz

Wir freuen uns, wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen.

PRODROMUS Konstanz

Johannes Hartmann

Turmstraße 8

78467 Konstanz

Tel./Fax: 0049-(0)7531 - 936 45 80

Mobil: 0049-(0)176 - 80 10 86 76

www.prodromus-galerie.de

kontakt (at) prodromus-galerie.de

Nutzen Sie dafür bitte unser Kontaktformular.